Diese Social Media Lügen glauben wir nicht mehr

Von Katerina Mistakidis
Diese Social Media Lügen glauben wir nicht mehr
© iStock/Petar Chernaev
#beautiful #love #happy – Das Leben ist schön, wir werden alle geliebt und sind glücklich. Jedenfalls macht die Social Media Welt uns das glauben. Kann ganz schön deprimierend sein, wenn’s bei den anderen immer so schick, verliebt und happy wirkt. Aber mit #nofilter und #reality sieht dann alles ganz schnell ganz anders aus.


Die anderen haben so gut erzogene, süsse Kinder

iStock/Mkovalevskaya

iStock/Mkovalevskaya

In exakt diesem Moment, in dem sie das Foto schiessen vielleicht. In den restlichen 23 Stunden und 55 Minuten machen auch ihre Kinder das, was Kinder halt so machen. Spielen, streiten, Windeln füllen, Gläser umkippen, quengeln…nur das stellt dann natürlich keiner auf sein Instagramprofil.

iStock/CaseyHillPhoto

iStock/CaseyHillPhoto

Die anderen machen immer an exklusiven Orten Ferien

iStock/BrettCharlton

iStock/BrettCharlton

Nein, die wissen einfach aus welchem Winkel sie den Strand fotografieren müssen, damit der Hotelbunker nicht zu sehen ist. Dann noch etwas Gegenlicht oder einen schönen Filter und alle denken – wow, wo sind DIE denn? Dabei sieht’s hinter ihnen so aus:

iStock/DavidCallan

iStock/DavidCallan

Die anderen führen absolut harmonische Beziehungen

iStock/Geber86

iStock/Geber86

Klar, und wenn sie furzen riecht’s nach Rosen. Von Pärchen gibt es praktisch nur schöne, kuschlige, verschätzlete Fotos bei Instagram und Facebook. So wünscht sich ja auch jeder seine Beziehung – das ist allerdings nicht die Offline-Realität. Nur, wer posiert schon für ein Streit-Selfie? Eben.

iStock/Anna Bizon

iStock/Anna Bizon

Die anderen haben so schön grosse Wohnungen

iStock/KatarzynaBialasiewicz

iStock/KatarzynaBialasiewicz

Nein, haben sie nicht. Sie machen nur direkt nach dem Aufräumen ein Foto oder stopfen alle rumliegenden Sachen in eine Ecke, von der aus sie dann den “aufgeräumten” Raum fotografieren können. Würdest du sie überraschend besuchen, sieht ihre Wohnung kaum aus wie bei Facebook.

iStock/jodi jacobson

iStock/jodi jacobson

 

Die anderen machen ständig Sport

iStock/Lorado

iStock/Lorado

Selfies in Fitnessklamotten schiessen ist KEINE Sportliche Betätigung!

Also macht nur noch die Hälfte deiner Fitnessfotos postenden Freunde ständig Sport.
Die andere Hälfte schaut sich in Sportklamotten Fitnessvideos an. Immerhin der Selfie-Daumen kriegt Bewegung.

iStock/Milan Markovic

iStock/Milan Markovic

 

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen