Dieses Gemüse kannst du ohne Bedenken einkaufen

Von Celia Rogg
Saisonaler und ökologischer Gemüse-Einkauf ist nicht immer einfach.
Saisonaler und ökologischer Gemüse-Einkauf ist nicht immer einfach. © istockphoto/Foxys_forest_manufacture
Spargeln im Frühling, Tomaten im Sommer und Kürbis im Herbst: Neben der Saison sollte man aber auch auf andere Faktoren achten beim Einkauf. Dieses Gemüse kannst du jetzt ohne schlechtes Gewissen essen.  

Zur richtigen Zeit zum richtige Gemüse zu greifen ist nicht immer einfach. Wichtig dabei ist, auf die Saison und die Herkunft zu achten. Aber auch der Transport ist entscheidend.

Der Transport macht es aus

Corina Gyssler von der WWF Schweiz weiss, dass ein ökologischer Gemüse-Einkauf schwierig sein kann: «Oft werden die Produkte bei Detailhändler nicht ausführlich genug angeschrieben.» Da greife der Käufer schnell mal zum falschen Produkt. Während man auf eingeflogene Produkte verzichten sollte, könne man bei einem Transport mit dem Lastwagen oder dem Schiff auch mal auf Erdbeeren aus Spanien oder Spargeln aus Frankreich zurückgreifen. «Da kommt es nicht darauf an, ob der Lastwagen in der Schweiz oder von ausserhalb kommt», so Gyssler.

Bio ist sicher, aber nicht notwendig

Wenn die Angaben zum Transport fehlen, könne man auf biologische Produkte setzen: «Die meisten Bio-Labels schliessen einen Flugtransport aus.» Die beste Wahl mache man aber auf dem Markt. «Die Produkte kommen immer aus der näheren Umgebung. Da muss es nicht einmal Bio sein», so Gyssler.

Das gibt es jetzt aus der Schweiz

Momentan sei das Angebot an frischem Gemüse auf dem Markt aber noch beschränkt, erklärt der Gemüsehändler Markus Tschudin aus Scherzingen: «Der Gemüseanbau in der Schweiz beginnt erst Mitte Mai.» Darum müsse man sich jetzt noch mit Wurzeln wie Rotkraut oder Rettich und Salat zufrieden geben. Wer aber trotzdem schon Lust auf Frisches aus der Schweiz hat, kann sich freuen: Gurken und Tomaten aus dem Glashaus wird es schon bald wieder auf dem Markt geben. Obst-Liebhaber können sich auf Schweizer Erdbeeren freuen. Welches Gemüse und Obst auch bald Saison habt, seht ihr in dieser Saisontabelle.

(cro)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen