Dopingverdacht bei Zagrebs Ademi

Zagrebs Arijan Ademi (r.) wurde positiv getestet
Zagrebs Arijan Ademi (r.) wurde positiv getestet © KEYSTONE/EPA dpa/PETER KNEFFEL
Mittelfeldspieler Arijan Ademi vom kroatischen Meister Dinamo Zagreb steht nach einem positiven Test nach dem Champions-League-Spiel gegen Arsenal unter Dopingverdacht.

Die UEFA habe ein Disziplinarverfahren gegen den 24-Jährigen wegen eines positiven Tests nach der Champions-League-Partie gegen Arsenal eingeleitet, teilte der Verein am späten Mittwochabend mit. Ademi war sowohl beim 2:1-Erfolg über die Londoner als auch beim 0:5 auswärts bei Bayern München zum Einsatz gekommen.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen