Dritte Scheidung für Drew Barrymore

Drew Barrymore und Will Kopelman 2011 als Frischverliebte. Nach vier Jahren Ehe ist jetzt Schluss: Am Freitag wurde die Scheidung eingereicht. (Archivbild)
Drew Barrymore und Will Kopelman 2011 als Frischverliebte. Nach vier Jahren Ehe ist jetzt Schluss: Am Freitag wurde die Scheidung eingereicht. (Archivbild) © KEYSTONE/AP/EVAN AGOSTINI
Die Schauspielerin Drew Barrymore und der Kunstberater Will Kopelman haben am Freitag die Scheidung eingereicht. Die beiden sind seit vier Jahren verheiratet und haben zwei Töchter im Alter von zwei und drei Jahren. Barrymore war vorher schon zweimal verheiratet.

Für ihre Verhältnisse war die dritte Ehe ungewöhnlich dauerhaft: Die beiden anderen hielten nur zwei respektive fünf Monate, wie “pagesix.com” schreibt.

Die 41-Jährige und ihr drei Jahre jüngerer Gatte hatten sich im April getrennt. Laut “pagesix.com” pflegte die Schauspielerin zu betonen, dass ihre erste Begegnung mit Kopelmann 2011 keine “Liebe auf den ersten Blick” war.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen