Drogba macht unterhalb der MLS bei Phoenix weiter

Didier Drogba will auf dem Platz weiterjubeln
Didier Drogba will auf dem Platz weiterjubeln © KEYSTONE/AP/ALASTAIR GRANT
Der frühere Weltklasse-Stürmer Didier Drogba setzt seine Laufbahn als Spieler fort. Der 39-jährige Ivorer, seit seinem Vertragsende bei MLS-Klub Montreal Impact Anfang des Jahres vereinslos, steht neu bei Phoenix Rising unter Vertrag.

Das Team aus dem US-Bundesstaat Arizona spielt derzeit in der zweitklassigen United Soccer League, hofft aber auf eine baldige Aufnahme in die MLS.

Drogba kann in Arizona nach seinem Engagement als Spieler ein Wechsel ins Management des Klubs vollziehen. «Ich bin davon überzeugt, dass ich dem Klub auf und neben dem Feld helfen kann», sagt der Stürmerstar aus der Elfenbeinküste.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen