Ein Churer ist Lottomillionär

43.8 Millionen Franken liegen momentan im Swisslos-Jackpot, so viel wie schon lange nicht mehr.
43.8 Millionen Franken liegen momentan im Swisslos-Jackpot, so viel wie schon lange nicht mehr. © KEYSTONE/Michele Limina
Dieser Bündner stand nach dem Wochenende für einmal mit mehr, statt weniger Stutz im Portemonnaie da. Satte 24 Millionen Franken gehen auf das Konto eines Churers. Davon profitiert auch die Region.

“Wir freuen uns sehr, das ist eine erfreuliche Sache”, sagt der Stadtpräsident Urs Marti gegenüber der Südostschweiz. Auch wenn nicht der Stadpräsident selber, den Jackpot geknackt hat, profitiert auch die Stadt. Rund einen Drittel davon, muss der Gewinner nämlich versteuern. Laut Berechnungen wären dies ungefähr 7 Millionen Franken.

Der Gewinner selbst möchte nicht an die Öffentlichkeit.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen