Ein Mailänderli = fünf Minuten Spazieren

Von Katerina Mistakidis
Weihnachtsguezli - süss, lecker und mit einem Spaziergang sind die Kalorien auch schon wieder verschwunden.
Weihnachtsguezli - süss, lecker und mit einem Spaziergang sind die Kalorien auch schon wieder verschwunden. © iStock/clu
Am Nachmittag ein paar Guetzli, am Abend Fondue Chinoise oder Raclette. Über die Festtage darf es gern auch mal ein bisschen mehr sein. Wir geben dir hier die Übersicht, wie lange der Spaziergang am Weihnachtstag sein muss, um all die Weihnachtskalorien wieder loszuwerden. Damit aus den Festtagen keine Fetttage werden.

Wir starten in die weihnächtliche Schlemmerei mit ein paar Guetzli am Nachmittag. Schnell sind zwei Zimtsterne, fünf Mailänderli, zwei Brunsli und drei Vanillekipferl weg und den Spitzbueb spülen wir mit Glühwein runter. Leise rieseln die Kalorien, 747 für unser Beispiel. Verbrennen kannst du diesen Weihnachts-Zvieri mit einem Spaziergang. Dieser müsste bei der verputzen Menge an Guetzli allerdings 3 Stunden und 43 Minuten dauern. Schneller geht es mit Joggen, da reichen eine Stunde und 11 Minuten.

Entweder, du spazierst oder rennst gleich los, oder wir führen die Kalorienrechnung weiter. So richtig zu Buche schlägt nämlich der Znacht mit Raclette. Wir rechnen mit den von Raclette Suisse empfohlenen 200 Gramm Käse und Kartoffeln pro Person. Dazu kommen ein paar Essiggurken, Chips, Dosenmais, drei Gläser Rotwein und als Verdauerli ein Grappa. So kommen an der festlichen Tafel schnell über 3000 Kalorien zusammen. Diese sind mit Spazieren oder Joggen definitiv nicht mehr zu schaffen. Ausser, du machst gleich eine 15-stündige Wanderung oder gehst für 4 Stunden und 48 Minuten auf deine Joggingrunde.

Es ist also höchst unrealistisch, und ja auch nicht nötig, die Kalorien des grossen Weihnachtsessens auf einmal zu verbrennen. Da orientieren wir uns doch lieber an den kleineren Zahlen der Guetzli.

  • Brunsli 36 Kalorien = 10 Minuten Spazieren
  • Mailänderli 18 Kalorien = 5 Minuten Spazieren
  • Zimtstern 35 Kalorien = 10 Minuten Spazieren
  • Spitzbueb 50 Kalorien = 15 Minuten Spazieren
  • Vanillekipferl 97 Kalorien = 29 Minuten Spazieren

Diese Ziele lassen sich doch wesentlich einfach erreichen und den einen oder anderen Zimtstern lassen wir dann halt in der Guetzli-Büchse.

Unsere Berechnungen basieren auf den Zahlen des Ernährungsportals YAZIO.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen