Einbrecher verhaftet

Einbrecher verhaftet
© KEYSTONE/DPA/Silas Stein/Symbolbild
Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstagabend in Frauenfeld einen Einbrecher verhaftet. Der Mann soll für mehrere Einschleichdiebstähle verantwortlich sein.

Die Eigentümer eines Reiheneinfamilienhauses in Frauenfeld erhielten kurz nach 20.30 Uhr unterwegs Bilder der Überwachungskamera auf ihr Mobiltelefon. Diese zeigten eine fremde Person im Garten. Weil die Eigentümer in der Nähe waren, begaben sie sich sofort zum Haus und alarmierten von unterwegs die Polizei.

Im Garten entdeckten sie einen Mann, der sich hinter einem Gebüsch verstecken wollte. Der 49-jährige Schweizer konnte der Polizei übergeben werden.

Der Mann gab zu, mehrere Flaschen Alkohol aus der Garage gestohlen zu haben und für weitere Fälle in Frauenfeld verantwortlich zu sein. Rund ein Dutzend Mal ist er über unverschlossene Türen in Liegenschaften eingedrungen und hat dort nach Portemonnaies und Bargeld gesucht.

(Kapo TG/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen