Einbruch in Firma

Ein Einbrecher hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Zürich wenig Erfolg.
Ein Einbrecher hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Zürich wenig Erfolg. © Symbolbild/Keystone
In der Zeit zwischen Dienstag und Donnerstag sind unbekannte Täter durch eine aufgebrochene Tür in eine Firma an der Neudorfstrasse eingedrungen. Sie stahlen Bargeld im Betrag von mehreren tausend Franken und verursachten einen Sachschaden von rund 20‘000 Franken.

Die Täterschaft versuchte erfolglos eine Nebentür aufzubrechen. Bei der Eingangstür schaffte sie es, diese gewaltsam zu öffnen. Im Innern brach sie mehrere Türen auf und durchsuchte die Räumlichkeiten. Als die Täterschaft auf einen Tresor stiess, öffnete sie diesen gewaltsam mit Werkzeug aus der Firmenwerkstatt. Aus dem Tresor stahl sie das Bargeld.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen