Elyas M’Barek wäre bei “Fack Ju Göhte 3” dabei

Schauspieler Elyas M'Barek kann den Hype um die beiden "Fack Ju Göhte"-Filme nicht so ganz verstehen (Archiv).
Schauspieler Elyas M'Barek kann den Hype um die beiden "Fack Ju Göhte"-Filme nicht so ganz verstehen (Archiv). © KEYSTONE/EPA DPA/GREGOR FISCHER
Elyas M’Barek wäre bei einer weiteren Fortsetzung von “Fack Ju Göhte” dabei. “Ich bin für alles offen”, sagt er. Die Entscheidung überlasse er aber dem Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagtekin. Den Hype um die “Göhte”- Filme könne er aber nicht nachvollziehen.

“Man denkt sich so: warum?”, sagte der Darsteller des Lehrers Zeki Müller im Interview der Nachrichtenagentur dpa. “Es ist zum einen total erfreulich und schön, dass Leute einen sehen wollen, mit dieser Marke so viel anfangen können und Spass haben mit den Filmen, aber man selbst denkt die ganze Zeit: Das ist total absurd.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen