Es gibt keinen besseren DJ als diese Frau

DJ Perly ist die beste DJ der USA.
DJ Perly ist die beste DJ der USA. © DMC DJ Championship
DJ Perly ist die beste Frau hinter den Plattentellern in den USA. Sie konnte als erste Frau überhaupt die «National DMC DJ Championship» gewinnen. Jetzt will sie den Welt-Titel.

Seit 1985 werden bei den «DMC DJ Championship» die besten DJs der Welt gekürt. Namhafte Künstler konnten haben so bereits ihre Karriere lanciert: Q-Bert, A-Trak, Mixmaster Mike, Craze oder Roc Raida. Jetzt holt sich den US-Titel erstmals eine Frau: DJ Perly.

DJ Perly kommt aus der Heimat des Hip-Hop, der Bronx in New York. Bereits 2016 machte sie auf sich aufmerksam, als sie den Regionaltitel für New York City holte – auch damals als erste Frau.

«Ich wusste, dass ich einen guten Kampf hinlegen würde», sagte sie nach der Preisverleihung zu HipHopDX: «Es war ein magischer Moment und eine Genugtuung, dass sich all die harte Arbeit ausbezahlt hat.»

Star-DJ Rob Swift schrieb auf Facebook, dass der Sieg auch den Weg für weitere Frauen ebne. Perly sieht das nicht so: «Meiner Erfahrung nach glauben einfach manche Leute nicht, dass Frauen alles können, was Männer auch können. Einige Leute wollen nicht sehen, wie eine Frau allen in den Hintern tritt. Sie haben einfach Angst.»

Dabei bezieht sich Perly nicht nur auf den Hip-Hop: «Einige Männer – nicht alle – glauben, dass Frauen schwach und gebrechlich sind. Dabei sind wir die Stärksten. Frauen sind neun Monate schwanger und gebären die künftigen Game-Changer. Frauen haben die Macht und die Kraft, die Welt besser zu machen.»

Am 1. Oktober tritt DJ Perly in London bei den «DMC World Championship» an. Und will dort die erste Frau werden, die auch den Weltmeister-Titel holt.

Hier kannst du sehen, wie sich DJ Perly auf die «DMC DJ Championship» vorbereitet hat:


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen