Ex-Jupiter-Jones-Sänger fast vollständig von Angststörung genesen

Nicholas Müller - früher bei Jupiter Jones, heute im Duo Von Brücken - lernt von seiner Baby-Tochter, wie man Ängste bekämpft (Twitter).
Nicholas Müller - früher bei Jupiter Jones, heute im Duo Von Brücken - lernt von seiner Baby-Tochter, wie man Ängste bekämpft (Twitter). © Twitter
Rund eineinhalb Jahre nach seinem Ausstieg als Sänger der Band Jupiter Jones (“Still”) geht es Nicholas Müller deutlich besser. Grund für den Schritt damals waren Angststörungen gewesen.

Er habe früher drei oder vier Panikattacken am Tag gehabt, “in den vergangenen eineinhalb Jahren hatte ich vier oder fünf insgesamt, und die waren nicht so mächtig”, sagte er im Interview der “Süddeutschen Zeitung”.

“Ich würde meiner Tochter einen guten Teil meiner Gesundung zuschreiben, weil ich jetzt eine wichtige Aufgabe habe”, fügte er hinzu. “Ich kann mir viel von ihr abgucken. Sie geht angstfrei auf alles zu.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen