Ex-Miss-Schweiz Fiona Hefti wird Hebamme

Ex-Miss-Schweiz Fiona Hefti wird Hebamme
© Keystone
Fiona Hefti ist immer wieder offen für Neues: Vor einem Jahr trennte sie sich von ihrem Mann, und nun beginnt die 36-Jährige eine vierjährige Ausbildung als Hebamme.

Was im Juli 2015 zum Bruch mit dem früheren Glencor-Spitzenmanager Christian Worgelfensber geführt hat, darüber schweigt sich die Miss Schweiz 2004 beharrlich aus. Blick.ch weiss aber von Gerüchten, wonach Hefti einen neuen Mann an ihrer Seite habe: einen 37-jährigen Kinderarzt aus Zürich.

Was sicher ist: Fiona Hefti beschreitet beruflich neue Wege. Am Montag beginnt sie ein Vollzeitstudium zur Hebamme. Dabei lerne sie unter anderem alles kennen über Gynäkologie, schreibt blick.ch weiter.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen