«Fantastic Beasts» von «Moana» auf Platz 2 gesetzt

Der Disney-Animationsfilm "Moana" hat in den USA und in Kanada am Wochenende vom 25. bis 27. November 2016 am meisten Menschen in die Kinos gezogen (Archiv)
Der Disney-Animationsfilm "Moana" hat in den USA und in Kanada am Wochenende vom 25. bis 27. November 2016 am meisten Menschen in die Kinos gezogen (Archiv) © Keystone/AP Disney/DISNEY
Der Film «Fantastic Beasts and Where to Find Them» aus dem Harry-Potter-Universum hat sich auch am zweiten Wochenende stark in den nordamerikanischen Kinocharts gehalten. Übertrumpft wurde er allerdings von der Disney-Produktion «Moana».

Am zweiten Wochenende nach einem glänzenden Start spielte «Fantastic Beasts» dem Branchendienst «Box Office Mojo» zufolge immer noch gut 45 Millionen Dollar ein.

Übertrumpft wurde J.K. Rowlings Film vom neu eingestiegenen Animationsfilm «Moana» mit einer Einspielsumme von 55 Millionen Dollar. Er erzählt vom Abenteuer eines Teenager-Mädchens im Südpazifik, das auf einer gefährlichen Segelfahrt über den Ozean ihr Inselvolk retten muss. In der Deutschschweiz startet der Film unter dem Titel «Vaiana» am 22. Dezember.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen