Favre mit Nice zum fünften Mal siegreich

Favre mit Nice zum fünften Mal siegreich
© KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO

Auch ohne Mario Balotelli kann Nice offenbar gewinnen. Der italienische Stürmerstar fehlte beim Sieg in Nancy wegen Adduktorenproblemen. Sein Ersatz, der 23-jährige Aléssane Plea, sorgte nach Ablauf einer Stunde für die Entscheidung. Es war das dritte Saisontor für den Stürmer, der bereits den 1:0-Auswärtssieg in Angers herausgeschossen hatte.

Nice führt die Tabelle weiterhin einem Punkt Vorsprung auf Monaco an, das am vergangenen Mittwoch mit 4:0 deklassiert wurde. Paris Saint-Germain, der grosse Favorit und Titelverteidiger, liegt schon vier Punkte zurück.

Nancy – Nice 0:1 (0:0). – 17’580 Zuschauer. – Tor: 60. Plea 0:1. – Bemerkung: Nice ohne Balotelli (Adduktorenprobleme).

Marseille – Nantes 2:1 (1:1). – 35’000 Zuschauer. – Tore: 2. Sala 0:1. 22. N’Jie 1:1. 53. Gomis 2:1.

Weiteres Spiel vom Sonntag: Saint-Etienne – Lille 3:1.

Rangliste: 1. Nice 7/17 (12:4). 2. Monaco 7/16 (15:9). 3. Toulouse 7/14 (11:5). 4. Paris Saint-Germain 7/13 (15:6). 5. Bordeaux 7/13 (11:8). 6. Metz 7/13 (9:8). 7. Saint-Etienne 7/12 (10:6). 8. Guingamp 7/11 (9:7). 9. Lyon 7/10 (13:9). 10. Bastia 7/10 (6:5). 11. Rennes 7/10 (8:10). 12. Angers 7/9 (7:8). 13. Marseille 7/8 (9:9). 14. Dijon 7/7 (8:10). 15. Caen 7/7 (6:14). 16. Montpellier 7/6 (6:12). 17. Lorient 7/6 (4:11). 18. Nantes 7/5 (3:8). 19. Nancy 7/5 (3:9). 20. Lille 7/4 (7:14).

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen