FC Luzern leiht Francisco Rodriguez aus, Jantscher geht

Ist Mitglied der Schweizer U21-Nationalmannschaft und spielt bis Ende Saison für den FC Luzern: Francisco Rodriguez
Ist Mitglied der Schweizer U21-Nationalmannschaft und spielt bis Ende Saison für den FC Luzern: Francisco Rodriguez © KEYSTONE/PETER KLAUNZER
Der FC Luzern verpflichtet Francisco Rodriguez. Der Schweizer U21-Internationale wird vom VfL Wolfsburg bis Ende Saison ausgeliehen. Wie der Bundesligist auf seiner Homepage bekannt gab, wurde dafür das Leihgeschäft mit dem deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld vorzeitig aufgelöst.

Ursprünglich hätte der kleine Bruder von Roberto und Ricardo Rodriguez noch bis Sommer 2017 in Bielefeld bleiben sollen. Sein Vertrag in Wolfsburg läuft noch bis 2018.

Dafür verlässt ein anderer Mittelfeldspieler den FC Luzern. Der Österreicher Jakob Jantscher wechselt in die Türkei zum Erstligisten Caykur Rizespor.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen