Fehlalarm in Steckborn

In Steckborn kam es zu einem Fehlalarm.
In Steckborn kam es zu einem Fehlalarm. © Nana do Carmo/TZ
Erneuter Sirenenfehlalarm in der Ostschweiz. Kurz vor Mitternacht sind in Steckborn die Sirenen abgegangen. Noch ist unklar, wie es zu diesem Fehlalarm kam.

Donnerstagnacht, kurz vor 12 Uhr: Plötzlich heulen in Steckborn die Sirenen. Ein Fehlalarm. Alleine im Kanton Thurgau ist dies der dritte Sirenen-Fehlalarm in diesem Jahr. Letztes Jahr machten mehrere Fehlalarme im Kanton und in der Stadt St.Gallen Schlagzeilen. 2015 wurde mehr als eine Verdoppelung der Fehlalarme gegenüber dem Vorjahr registriert.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen