“Flüchtlinge” zum “Wort des Jahres” 2015 gekürt

“Flüchtlinge” ist am Freitag zum Wort des Jahres 2015 gekürt worden. Die Gesellschaft für deutsche Sprache wählte den Begriff aus rund 2500 Vorschlägen aus, die das politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben eines Jahres sprachlich besonders bestimmt hatten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen