Frau überfallen und eingesperrt

Die Frau wurde im Lagerraum eingesperrt.
Die Frau wurde im Lagerraum eingesperrt. © AP Photo/Heribert Proepper,File
Ein unbekannter Mann hat am Montagmorgen in einem Geschäftshaus in St.Gallen eine 46-jährige Frau überfallen und eingesperrt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 46-jährige Sekretärin ist mit Bargeld in den Lagerraum im zweiten Untergeschoss des Lagerhauses gegangen. Dort wurde sie vom Mann überfallen. Der Unbekannte schlug die Frau zu Boden und stahl das Bargeld. Darauf schloss er die Frau im Lagerraum ein. Die Frau wurde nach über einer Stunde von ihrem Chef gefunden und befreit. Der Unbekannte ist etwa 30 bis 40 Jahre alt und etwa 1,75 bis 1,80 Meter gross. Er ist von mittlerer Statur und trug einen Dreitagebart. Die Polizei bittet um Hinweise (058-229-49-49).

(Kapo SG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen