Frauen-Slalom von Levi in den USA

Slalom-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin erhält eine weitere Startgelegenheit in ihrer Heimat
Slalom-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin erhält eine weitere Startgelegenheit in ihrer Heimat © KEYSTONE/EPA APA/HANS KLAUS TECHT
Der in Levi in Finnland abgesagte Weltcup-Slalom der Frauen soll nun in den USA stattfinden. Wie der internationale Skiverband FIS mitteilte, findet das ursprünglich für Samstag vorgesehene Rennen neu am 28. November in Aspen statt.

Damit umfasst das Programm in Aspen drei Rennen, nämlich einen Riesenslalom und zwei Slaloms.

Die Wettkämpfe der Männer und Frauen in Levi waren wegen der hohen Temperaturen, des Schneemangels und der ungünstigen Prognosen abgesagt worden.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen