Fünf Portugiesen mit Schere und Eisenstange angegriffen

Die Männer wurden auch mit einer Schere angegriffen.
Die Männer wurden auch mit einer Schere angegriffen. © Keystone/Georgios Kefalas/Symbolbild
In einer Bar in Wängi sind in der Nacht auf Samstag fünf Portugiesen von zwei Männern mit einer Schere und einer Eisenstange angegriffen worden. Ein Portugiese und ein Angreifer wurden bei den Auseinandersetzungen verletzt.


Bei den Angreifern habe es sich um einen 32-jährigen Schweizer und einen 44-jährigen Kosovaren gehandelt, teilte die Kantonspolizei Thurgau am Samstag mit. Sie wurden kurze Zeit später vor Ort festgenommen. Der genaue Tathergang und die Gründe würden abgeklärt. Eine Strafuntersuchung wurde eröffnet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen