Fussgänger schwer verletzt

Fussgänger schwer verletzt
© Kapo SG
Am Dienstagabend ist auf der Ebnaterstrasse in Wattwil ein Fussgänger von einem Auto angefahren worden. Der 17-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Ein 19-Jähriger fuhr kurz nach 19.30 Uhr auf der Ebnaterstrasse in Richtung Ebnat-Kappel. Aus noch ungeklärten Gründen übersah er den 17-Jährigen, der auf einem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte, es kam zur Kollision.

Der Fussgänger wurde durch den Aufprall mehrere Meter weit auf die Strasse geschleudert. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen (058-229-52-00).

(Kapo SG/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen