Glück im Unglück

Kurz vor dem Abhang kam das Auto zum Stillstand.
Kurz vor dem Abhang kam das Auto zum Stillstand. © Kapo SG
Am Freitag kam es auf der Spiseggstrasse in Abtwil in Richtung St.Gallen zu einem Autounfall. Das Auto kam unmittelbar vor einem Abhang zum Stillstand, die Insassen des Autos kamen mit leichten Verletzungen davon.

Ein 80-Jähriger fuhr mit seiner 70-jährigen Beifahrerin auf der steil abfallenden Strasse in Richtung St.Gallen. Bei der Baustelle wollte der Mann bremsen, doch die Bremsen versagten laut seinen eigenen Aussagen. Das Auto kam von der Strasse ab, prallte in einen Schutthaufen und streifte einen Bagger. Unmittelbar vor dem Abhang kam das Auto zum Stillstand. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt. Das Auto wird nun einer technischen Expertise unterzogen.

(Kapo SG/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen