Gold für Sina Frei, Silber für Vital Albin

Sina Frei distanziert die Konkurrenz an der EM ein Jahr dem Sieg bei den Juniorinnen auch bei der U23
Sina Frei distanziert die Konkurrenz an der EM ein Jahr dem Sieg bei den Juniorinnen auch bei der U23 © KEYSTONE/MAXIME SCHMID
In Nachwuchskategorien der Mountainbike-Europameisterschaften in Schweden sorgen Sina Frei und Vital Albin für die Medaillen Nummern 2 und 3 für die Schweiz.

Die 18-jährige Zürcherin Frei, im Vorjahr Europameisterin bei den Juniorinnen, feierte in der U23-Kategorie einen Überraschungssieg vor der schwedischen Favoritin Jenny Rissveds. Der 17-jährige Bündner Albin wurde bei den Junioren Zweiter hinter dem Franzosen Thomas Bonnet. Alessandra Keller und Nick Burki verpassten das Podest als Vierte knapp.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen