Heidi Klum turtelt in der Schweiz

Alles in Butter: Heidi Klum und Vito Schnabel (hier beim US Open 2014) zeigen sich auch nach zweijähriger Beziehung verliebt wie am ersten Tag (Archiv).
Alles in Butter: Heidi Klum und Vito Schnabel (hier beim US Open 2014) zeigen sich auch nach zweijähriger Beziehung verliebt wie am ersten Tag (Archiv). © /AP/DARRON CUMMINGS
Noch vor Weihnachten war unklar, ob Heidi Klum und Vito Schnabel überhaupt noch ein Paar sind. Seit Silvester kann man sich in St. Moritz selbst von ihrem Liebesglück überzeugen: Das Topmodel und der Galerist zeigen sich in ihren Winterferien schwer verliebt.

Zumindest postet Klum auf Instagram einen Beweis-Schnappschuss nach dem anderen: Vito und Heidi beim Küssen – “happy”, wie sie dazu schreibt. Vito und Heidi, eng umschlungen hinter einem Werk des Schweizer Künstlers Urs Fischer. “Schweizer-illustrierte.ch” bringt’s auf den Punkt: “Die Schweizer Bergluft scheint gut getan zu haben!”

 

HAPPY 😘

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

Die 42-jährige “Germany’s Next Topmodel”-Moderatorin und der 13 Jahre jüngere Schnabel sind seit zwei Jahren ein Paar. Der Altersunterschied: Kein Thema. Kurz bevor Ende 2015 von einer Liebeskrise die Rede war, verriet Klum im Rahmen der Bambi-Verleihung in Berlin: “Ich bin verliebt! Absolut! Vito ist toll! Mein Leben ist gerade ziemlich klasse. Ich bin superhappy!”  

 

Fantastic show #vitoschnabelgallery #St.Moritz #ursfischer Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am


(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen