Heroin in der Unterhose

Die Polizei fand Heroin in der Unterwäsche eines Mannes.
Die Polizei fand Heroin in der Unterwäsche eines Mannes. © Stapo SG
Zuerst versuchte der Mann, die Drogen in seiner Kopfbedeckung zu verstecken, dann in der Unterhose. Beide Verstecke flogen auf. Die St.Galler Polizei hat den Mann verhaftet.

Bei einer Kontrolle in St.Gallen fand die Stadtpolizei bei einem 50-Jährigen ein Päckchen Heroin in seiner Kopfbedeckung. Der Mann wurde auf den Polizeiposten gebracht und genauer untersucht.

Bei dieser Kontrolle fanden die Polizisten 16 weitere Gassenbriefchen Heroin in der Unterhose des Mannes. Ausserdem trug er ungewöhnlich viel Bargeld in kleinen Scheinen bei sich. Das Heroin wurde sichergestellt, der Mann angezeigt.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen