Hischier im Schweizer U18-WM-Aufgebot

Nico Hischier (Nummer 18/im Vordergrund) verstärkt die Schweizer U18 in deren WM-Vobereitung
Nico Hischier (Nummer 18/im Vordergrund) verstärkt die Schweizer U18 in deren WM-Vobereitung © KEYSTONE/AP The Canadian Press/RYAN REMIORZ
Das Schweizer Supertalent Nico Hischier (18) befindet sich im Aufgebot für die Vorbereitung auf die U18-WM in der Slowakei. Der Walliser ist verfügbar, weil er mit seinem kanadischen Junioren-Team Halifax Mooseheads in den Playoffs bereits gescheitert ist.

In 63 Saisonspielen schoss Nico Hischier 41 Tore und erzielte er 52 Assists.

Hischier war bereits an der letzten U20-WM einer der herausragenden Spieler des Turniers (vier Tore und drei Assists in fünf Spielen). Aufgrund seiner eindrucksvollen Entwicklung könnte er im Juni der am frühesten gezogene Schweizer NHL-Draft aller Zeiten werden. Der Center mit hoher Spielintelligenz gilt in Nordamerika auf jeden Fall als Top-3-Kandidat.

Die U18-WM in der Slowakei beginnt am 13. April. Für Hischier könnte auch noch ein Aufgebot von Nationalcoach Patrick Fischer für die A-WM in Paris und Köln oder zumindest die Vorbereitung folgen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen