Hockey-Ehefrau Nicole Berchtold souveräner Ersatz für Steffi Buchli

"Glanz&Gloria"-Moderatorin führte glanzvoll durch die Sportlergala "Sports Awards". (Archivbild)
"Glanz&Gloria"-Moderatorin führte glanzvoll durch die Sportlergala "Sports Awards". (Archivbild) © Keystone
“Glanz&Gloria”-Moderatorin Nicole Berchtold hat die hochschwangere Steffi Buchli bei der Live-Übertragung der Sports Awards souverän vertreten. Schliesslich ist Berchtold “wortwörtlich mit dem Sport verheiratet” – nämlich mit SCB-Eishockeytrainer Lars Leuenberger.

Sie habe sich sehr auf die Moderation der Sportler-Gala gefreut, “weil ich meine journalistischen Anfänge im Sport gemacht habe und mein Herz – neben ‘Glanz&Gloria’ – immer noch für den Sport schlägt”, sagte die 36-jährige Berchtold der Programmzeitschrift “TV täglich”.

Privat bedeutete ihr Live-Einsatz am Sonntagabend, “dass mein Mann sicher zuhause einen Papitag hat”. Das Ehepaar Berchtold Leuenberger hat zwei kleine Buben. Der SCB-Trainer hatte am Sonntag spielfrei und war wohl etwas entspannter als auch schon. Seine zuletzt erfolglosen Mutzen hatten am Samstagabend wieder einmal mit Ach und Krach gewonnen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen