Hollywood-Star Ryan Gosling singt in neuem Film

Bezaubert im neuen Film "La La Land" auch als Sänger: Ryan Gosling. (Archivbild)
Bezaubert im neuen Film "La La Land" auch als Sänger: Ryan Gosling. (Archivbild) © Keystone/EPA ANSA/DANIEL DAL ZENNARO
Als einsamer und wortkarger Einzelgänger ist Ryan Gosling berühmt geworden. Dass der Hollywood-Star auch ein grossartiger Sänger ist, zeigt er in seinem neuen Film “La La Land” von “Whiplash”-Regisseur Damien Chazelle.

“City of Stars” heisst die von Gosling performte melancholische Piano-Ballade, die in dem gerade veröffentlichten Teaser-Trailer zu “La La Land” zu hören ist. In dem romantischen Musical spielt der 35-jährige Gosling einen Jazz-Musiker, der sich in eine Schauspielerin (Emma Stone) verliebt. Am 12. Januar 2017 soll der Film in die Schweizer Kinos kommen.

Als Sänger betritt Ryan Gosling keineswegs Neuland: Zusammen mit Zach Shields hat der Schauspieler und Regisseur unter dem Namen Dad Man’s Bones bereits 2009 ein viel beachtetes Indie-Rock-Album veröffentlicht. Und als Teenager stand er in der legendären TV-Show “Mickey Mouse Club” auch schon mit Justin Timberlake singend auf der Bühne.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen