Hollywood-Stern für «Der Butler»-Regisseur Lee Daniels

Der "Walk of Fame" ist um einen Stern reicher: "The Butler"-Regisseur Lee Daniels darf die 2595. Plakette enthüllen. (Archivbild)
Der "Walk of Fame" ist um einen Stern reicher: "The Butler"-Regisseur Lee Daniels darf die 2595. Plakette enthüllen. (Archivbild) © Keystone/EPA/IAN LANGSDON
US-Regisseur, Produzent und Schauspieler Lee Daniels («The Butler») wird in Hollywood mit einem Stern auf dem «Walk of Fame» geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter soll das Multitalent am 2. Dezember die 2595. Plakette enthüllen.

Als Produzent der US-Hitserie «Empire» wird der 56-Jährige für seine Fernsehverdienste (Sparte Television) ausgezeichnet. Darstellerin Gabourey Sidibe soll bei der Zeremonie eine Ansprache halten.

Sidibe hatte 2009 ihren ersten Filmauftritt in Daniels’ Sozialdrama «Precious», das mit sechs Oscar-Nominierungen ausgezeichnet wurde. Zuletzt brachte er mit «The Butler» (2013) die wahre Geschichte eines langjährigen afroamerikanischen Butlers im Weissen Haus auf die Leinwand.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen