Holt sich der FCSG Buess?

Sind Alain Wiss und Roman Buess in der nächsten Saison Teamkollegen?
Sind Alain Wiss und Roman Buess in der nächsten Saison Teamkollegen? © KEYSTONE/Peter Schneider
Laut 20minuten.ch soll Roman Buess kurz vor der Vertragsunterzeichnung beim FC St.Gallen sein. Der 23-jährige Stürmer spielte vergangene Saison bei Thun und schoss dort neun Tore.

Dass der FC St.Gallen auf der Stürmerposition auf der Suche ist, ist nicht wirklich ein Geheimnis. Nun sollen die Espen fündig geworden sein: Roman Buess kommt vom FC Thun in die Ostschweiz. Zumindest schreibt dies 20minuten.ch. Unter Dach und Fach ist der Transfer aber anscheinend noch nicht: “Wir können nichts bestätigen. Es gibt weder eine Einigung noch eine Unterschrift”, sagt FCSG-Mediensprecher Daniel Last gegenüber FM1Today.

Buess wechselte vor einem Jahr von Wohlen zu Thun und schoss dort in seiner ersten Super-League-Saison gleich neun Tore. Der FC St.Gallen müsste für Buess eine Ablösesumme bezahlen, der Vertrag des 23-Jährigen mit den Berner Oberländer läuft noch zwei Jahre. Mediensprecher Last bezeichnet den Spieler aber selbst als “interessant” – überrascht wäre demnach niemand, wenn der Transfer demnächst offiziell doch über die Bühne geht.

(red./mla)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen