Hubert Angleys wird neuer Finanzchef bei Leclanché

Die Leclanché-Fabrik in Yverdon-les-Bains. Das Unternehmen erhält einen neuen Finanzchef.
Die Leclanché-Fabrik in Yverdon-les-Bains. Das Unternehmen erhält einen neuen Finanzchef. © KEYSTONE/DOMINIC FAVRE
Beim Batterienhersteller Leclanché kommt es zu einem Wechsel des Finanzchefs. Der Verwaltungsrat beruft per Februar 2016 Hubert Angleys auf den Posten. Er folgt auf Andrew Firmston-Williams, der das Unternehmen verlassen wird, wie Leclanché am Mittwoch mitteilt.

Angleys verfüge über 25 Jahre Berufserfahrung als Finanzchef bei verschiedenen Firmen unterschiedlicher Grösse und mit regionaler, nationaler und internationaler Ausrichtung. Bis August 2014 war er als Finanzchef der Neuenburger Edelmetall-Raffinerie Metalor tätig. Zuvor hat er für die Europagesellschaft des Aluminiumkonzerns Alcoa und den Sicherheitsdruckfarben-Spezialisten Sicpa gearbeitet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen