“Ich grinse so wie du”

Der Kinderchor “Mollmäuse” aus Tecklenburg (Deutschland) erhielt im Juni den Sonderpreis der Unicef für Juniorbotschafter. Nun hat der Chor ein Musikvideo aufgenommen, in dem die Kinder über Toleranz und Offenheit singen. Produziert hat das Video eine Ostschweizer Agentur.

“Fremde? Freunde.” heisst das Lied der Mollmäuse. “Ich kenne deine Sprache nicht, kenne nicht dein Land. Ich kenn dich nicht, doch reich ich dir die Hand.” Die Kinder zeigen: So einfach geht Toleranz. Produziert hat das Video die Ostschweizer Agentur MPro Swiss TV. “Nicht einfach, mit so vielen Kids zu drehen”, erzählt die Agentur auf der eigenen Facebook-Seite. Das Ergebnis lässt sich sehen, die Bilder und Stimmen wecken Emotionen.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen