“Ich suche eine Wohnung und keinen Freund”

Die bekannteste DJ-Frau der Ostschweiz, Tanja La Croix, wohnt seit zweieinhalb Jahren in Zürich. Nun sucht sie eine neue Bleibe. Aber nicht in St.Gallen.

Man kann sie wohl als Weltenbürgerin bezeichnen. Denn die Welt ist ihr zu Hause. Und doch vergisst Tanja La Croix ihre Wurzeln in St.Gallen nicht. Vor allem, weil hier noch ihre Mutter und viele Freunde wohnen. Jetzt aber steht eine Veränderung an. Tanja La Croix, die im wahren Leben Tanja Wettach heisst, sucht sich nach der Trennung von ihrem Freund eine neue Bleibe. “Wenn irgendwo jemand eine schöne 3 1/2-Zimmer-Wohnung im Umkreis von Wallisellen kennt, dann soll er mir eine E-Mail schicken”, so die 34-Jährige im Interview mit FM1Today.

Viel wird sie in der Wohnung nicht zu sehen sein, da sie immer viel unterwegs ist. “Am nächsten Samstag kann man man mich beim Arboner Seenachtsfest erleben”, so Tanja La Croix weiter. “Ich freue mich darauf, weil ich endlich wieder alle Freunde sehe, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe.”  Dort wird sie auch ihre neue Single “We turn the world around” vorstellen.

(gre)

 

 

 


Newsletter abonnieren
3Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel