Im Syrienkrieg rückt mögliche Waffenruhe näher

Die Aussenminister Lawrow (l) und Kerry bei einer Begegnung im Januar in Zürich (Archiv)
Die Aussenminister Lawrow (l) und Kerry bei einer Begegnung im Januar in Zürich (Archiv) © KEYSTONE/US DEPARTMENT OF STATE/US DEPARTMENT OF STATE/HANDOUT
Im Ringen um eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Syrien gibt es nach US-Angaben eine Grundsatzeinigung mit Russland. Laut US-Aussenminister John Kerry könnte die Feuerpause “in den kommenden Tagen” beginnen.

In einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow sei “eine vorläufige Einigung über die Bedingungen für eine Einstellung der Kampfhandlungen” erzielt worden, sagte US-Aussenminister Kerry am Sonntag in der jordanischen Hauptstadt Amman. Die Präsidenten beider Länder, Barack Obama und Wladimir Putin, würden in den nächsten Tagen noch einmal darüber sprechen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen