Impressum

Radio Ostschweiz AG
Redaktion FM1Today
Bionstrasse 4
9001 St. Gallen

Telefon: +41 71 272 22 72
Telefax: +41 71 272 22 73
E-Mail: redaktion@fm1today.ch 
www.fm1today.ch

Geschäftsleitung:
Moesch André
andre.moesch@nzz.ch

Redaktionsleitung:
Bächle Thomas (thb)
thomas.baechle@nzz.ch

Leitung Online:
Christian Ortner
christian.ortner@nzz.ch

Redaktion:
_
A
Abderhalden Lara (abl)
lara.abderhalden@radiofm1.ch

Aeschlimann Linda (lae)
linda.aeschlimann@radiofm1.ch

Akbarzada Leila (lak)
leila.akbarzada@fm1today.ch

Amann Claudia (cla)
claudia.amann@fm1today.ch

_
C
Casaulta Dumeni (cas)
Leitender Redaktor
dumeni.casaulta@radiofm1.ch

_
E
Engbers Fabienne (enf)
fabienne.engbers@fm1today.ch

_
G
Gschwend Laurien (lag)
laurien.gschwend@fm1today.ch

_
H
Horlacher Joel (jöl)
Web Manager
joel.horlacher@nzz.ch

_
M
Moser Lea (lea)
lea.moser@tagblattmedien.ch

Müller Angela (agm)
angela.mueller@fm1today.ch

Martina Stephanie (stm)
stephanie.martina@fm1today.ch

_
R
Reinhardt Gerry (gre)
gerry.reinhardt@fm1today.ch

Rödiger René (rr)
Stv. leitender Redaktor
rene.roediger@fm1today.ch

Rogg Celia (cro)
celia.rogg@fm1today.ch

Rohner Raphael (rar)
raphael.rohner@fm1today.ch

_
U
Ulmann Michael (uli)
michael.ulmann@radiofm1.ch

Unholz Felix (fun)
felix.unholz@radiofm1.ch

_
Z
Zulian Sandro (saz)
sandro.zulian@radiofm1.ch

Werbeverkauf:
OAW AG
Bionstrasse 4
9001 St. Gallen
Telefon +41 71 313 80 80
E-Mail: kontakt@oaw.ch
www.oaw.ch

Geschäftsleitung OAW AG:
Moesch André
andre.moesch@nzz.ch

Leiter Verkauf Elektronische Medien:
Triet Andreas
andreas.triet@oaw.ch

Product-/Key Account Manager:
Weissenbach Walter
walter.weissenbach@oaw.ch

Verkaufsleiter Radio/Online:
Thomas Pfister
thomas.pfister@oaw.ch

Leitung Innendienst:
Enrico Morinelli
enrico.morellini@oaw.ch

Marketingleitung:
Weder Peter
peter.weder@oaw.ch

Technik:
Duss Patrick
patrick.duss@nzz.ch

Radio Ostschweiz AG – ein Unternehmen der NZZ Mediengruppe
Verantwortlich für den Bereich Reichweitenmedien: Caroline Thoma

Ombudsstelle
Die Ombudsstelle für Radio und Fernsehen kann unter folgender Adresse kontaktiert werden:
Dr. Guglielmo Bruni
Drosselstrasse 26
4059 Basel

Die Ombudsstelle kann nur Beanstandungen gegen ausgestrahlte redaktionelle Sendungen im Sinne des Radio- und Fernsehgesetzes entgegennehmen. Die Beanstandung muss schriftlich eingereicht werden. In einer kurzen Begründung ist anzugeben, in welcher Hinsicht die gerügte Sendung inhaltlich mangelhaft oder die Verweigerung des Zugangs zum Programm rechtswidrig sein soll.

Bei allen anderen Fragen zum Programm oder einzelnen Sendungen kann man sich direkt an kontakt@radiofm1.ch wenden.

Schnee, juhee!
Mit den Langlaufski durch St.Gallen
Der St.Galler Willi Dahinden hat den ganzen Winter über gewartet, bis er endlich mit den Langlauf-Ski zur Arbeit fahren kann. Ausgerechnet Ende April ist es soweit. 
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
St.Gallen
Oberarzt und Mormonen-Bischof
Ein Mann, zwei Seiten: Primoz Potocnik ist Oberarzt an einem öffentlichen St.Galler Spital. Gleichzeitig ist er seit knapp einem Monat St.Galler Mormonen-Bischof. 
OFFA-Star
Wetterbub Mika tut es schon wieder
Seit Mika aus Rorschacherberg im TVO-Studio an der OFFA auf unkonventionelle Weise das Wetter präsentiert hat, ist er ein Internet-Star. Am Dienstag war er zu Gast bei FM1. 
Jööö!
Diese Tierbabys sind zum Dahinschmelzen
Frühlingszeit ist Fortpflanzungszeit - nicht nur bei den Menschen, auch bei den Tieren. Diese Tierbabys sind während der letzten Monate in internationalen Zoos geboren worden.  
Lärm
«Weihern Openair» kämpft mit Klagen
Beim «Weihern Openair» kam es letztes Jahr wegen Lärmklagen zum Streit zwischen der Polizei und den Veranstaltern. Jetzt wissen die Veranstalter, woher die Klagen kamen.
Jeans-Mode
Schlitz-Jeans: Schlimmer geht immer
Nach den zerrissenen Jeans dachte man, dass es nicht mehr schlimmer werden könne. Jetzt hat Levi’s mit einem Reissverschluss am Hintern einen drauf gesetzt. 
Blindtest
So ist das neue Goba-Cola 
Das Cola aus dem Hause Goba hat eine neue Rezeptur. Wir haben den Blindtest mit anderen Cola-Sorten gemacht. 
Salenstein TG
Das Leben des Milliardärs Erb
Der einstige Milliardär Rolf Erb ist am Samstag tot in seinem Schloss aufgefunden worden. Ein Interview mit einem Schulfreund von Erb.
Schwellbrunn
Auch Frauen können aufs Gaspedal drücken
Jasmin Preisig fährt Autorennen, dieses Jahr in der dritthöchsten deutschen Liga. Sie beweist der Männerwelt, dass auch Frauen aufs Gaspedal drücken können.
Thusis
Bikes und Beats am Hausberg von Thusis
Zum zweiten Mal ging dieses Wochenende das «sportz und beatz» Festival in Thusis über die Bühne. Bei schönstem Wetter konnten Biker zeigen, was sie drauf haben. 
Ausflug
Die schönsten Bergbeizli im Appenzellerland 
Der Frühling zeigt sich dieses Wochenende von seiner schönen Seite. Perfekt für einen Ausflug ins schöne Appenzellerland.