Impressum

Radio Ostschweiz AG
Redaktion FM1Today
Bionstrasse 4
9001 St. Gallen

Telefon: +41 71 272 22 72
Telefax: +41 71 272 22 73
E-Mail: redaktion@fm1today.ch 
www.fm1today.ch

Geschäftsleitung:
Moesch André
andre.moesch@nzz.ch

Redaktionsleitung:
Bächle Thomas (thb)
thomas.baechle@nzz.ch

Leitung Online:
Christian Ortner
christian.ortner@nzz.ch

Redaktion:
_
A
Abderhalden Lara (abl)
lara.abderhalden@radiofm1.ch

Aeschlimann Linda (lae)
linda.aeschlimann@radiofm1.ch

Akbarzada Leila (lak)
leila.akbarzada@fm1today.ch

_
C
Casaulta Dumeni (cas)
Leitender Redaktor
dumeni.casaulta@radiofm1.ch

_
E
Engbers Fabienne (enf)
fabienne.engbers@fm1today.ch

_
G
Gschwend Laurien (lag)
laurien.gschwend@fm1today.ch

_
H
Horlacher Joel (jöl)
Web Manager
joel.horlacher@nzz.ch

_
L
Lendi David (dal)
david.lendi@tvo-online.ch

_
M
Moser Lea (lea)
lea.moser@tagblattmedien.ch

Müller Angela (agm)
angela.mueller@fm1today.ch

Martina Stephanie (stm)
stephanie.martina@fm1today.ch

_
R
Reinhardt Gerry (gre)
gerry.reinhardt@fm1today.ch

Rödiger René (rr)
Stv. leitender Redaktor
rene.roediger@fm1today.ch

Rogg Celia (cro)
celia.rogg@fm1today.ch

Rohner Raphael (rar)
raphael.rohner@fm1today.ch

Rohner Stefanie (str)
stefanie.rohner@fm1today.ch

_
U
Ulmann Michael (uli)
michael.ulmann@radiofm1.ch

_
Z
Zulian Sandro (saz)
sandro.zulian@radiofm1.ch

 

Werbeverkauf:
OAW AG
Bionstrasse 4
9001 St. Gallen
Telefon +41 71 313 80 80
E-Mail: kontakt@oaw.ch
www.oaw.ch

Geschäftsleitung OAW AG:
Moesch André
andre.moesch@nzz.ch

Leiter Verkauf Elektronische Medien:
Triet Andreas
andreas.triet@oaw.ch

Product-/Key Account Manager:
Weissenbach Walter
walter.weissenbach@oaw.ch

Verkaufsleiter Radio/Online:
Thomas Pfister
thomas.pfister@oaw.ch

Leitung Innendienst:
Enrico Morinelli
enrico.morellini@oaw.ch

Marketingleitung:
Weder Peter
peter.weder@oaw.ch

Technik:
Duss Patrick
patrick.duss@nzz.ch

Radio Ostschweiz AG – ein Unternehmen der NZZ Mediengruppe
Verantwortlich für den Bereich Reichweitenmedien: Caroline Thoma

Ombudsstelle
Die Ombudsstelle für Radio und Fernsehen kann unter folgender Adresse kontaktiert werden:
Dr. Guglielmo Bruni
Drosselstrasse 26
4059 Basel

Die Ombudsstelle kann nur Beanstandungen gegen ausgestrahlte redaktionelle Sendungen im Sinne des Radio- und Fernsehgesetzes entgegennehmen. Die Beanstandung muss schriftlich eingereicht werden. In einer kurzen Begründung ist anzugeben, in welcher Hinsicht die gerügte Sendung inhaltlich mangelhaft oder die Verweigerung des Zugangs zum Programm rechtswidrig sein soll.

Bei allen anderen Fragen zum Programm oder einzelnen Sendungen kann man sich direkt an kontakt@radiofm1.ch wenden.

Quiz
Erkennst du Promis ohne Make-up?
Auch Promis schminken sich nicht immer. Wir haben die Beweise gefunden. Und daraus ein kleines Quiz gebastelt.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
17 Fakten
Happy Birthday «Zelli»
Am 17. Oktober feiert die FCSG-Legende Marc Zellweger Geburtstag. Zu Zellis Ehrentag gibt es hier 17 Fakten über die Nummer 17.
Olma-Jubiläum
«Dinos»: Stände früher und heute
Die Olma findet heuer zum 75. Mal statt. Drei Aussteller sind seit jeher dabei: Ein Rückblick.
Bachelor
«Natürlich gibt es Zickenkrieg»
Am Montag startet die neue Staffel des Bachelors mit Joel Herger. Was bewegt Frauen dazu, sich im TV einen Mann zu suchen?
St.Gallen
Der Olma-Umzug in voller Länge
Der diesjährige Gastkanton Thurgau zeigte am Olma-Umzug, was er zu bieten hat. Hier kannst du ihn in voller Länge nachschauen.
Olma-Start
8 Olma-Typen, die jeder kennt
Der Startschuss für die Olma 2017 ist gefallen. Wetten, du triffst in den nächsten zehn Tagen wieder diese acht Menschen an der Olma. 
It-Girl
St.Gallerin erobert Grossbritannien
Sie spielt in einer der angesagtesten Serien. Aufgewachsen ist Sophie Hermann in St.Gallen, nun ist sie ein Londoner It-Girl.
Ausstellung
Indiana Jones ist in der Ostschweiz
Indiana-Jones-Fans aufgepasst! Der heilige Gral, das Kreuz von Coronado oder die Bundeslade sind in Frauenfeld. 
75 Jahre Wurst, Wein und Säuli
Dieses Jahr findet das grösste Ostschweizer Volksfest, die Olma, zum 75. Mal statt. Höchste Zeit, einmal zurück zu blicken.
Abendrot
«Der Himmel brennt»
Ein Naturschauspiel über der Ostschweiz. Ein hell leuchtendes Abendrot. Schickt uns jetzt eure besten Bilder des Abendrots.
Viehschau Appenzell
«Jammerschade, aber schön»
Statt bimmelnden Kuhglocken und jodelnden Sennen hörte man an der Appenzeller Viehschau vor allem eines: den Regen.