Kirche verunstaltet

Kirche verunstaltet
© Die katholische Kirche in Andwil. (Bild: Urs Jaudas/Tagblatt)
Im Verlauf des Freitags hat eine unbekannte Täterschaft in der katholischen Kirche an der Arneggerstrasse in Andwil verschiedene Sachbeschädigungen begangen. Unter anderem wurde in der Kirche geraucht. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der oder die Unbekannten haben die Kirche im Zeitraum zwischen 08:00 und 19:30 Uhr betreten. Im Innern wurde geraucht und eine unbekannte Flüssigkeit, wahrscheinlich ein Getränk, auf einem Teppich ausgeschüttet. Auch auf der Empore wurde geraucht und ein Plastiksack mit Urin deponiert. Der Sachschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen.

Personen, die Hinweise zur Täterschaft machen können, bzw. die in der Umgebung der Kirche auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Gossau, Telefon 058 229 77 88, zu melden.

(KapoSG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen