Jetzt gibt’s Herzchen statt Sternchen

Twitter kommt neu mit Herzen.
Twitter kommt neu mit Herzen. © pd
Die Twitter-Welt ist gerade in Aufruhr: Der Dienst ersetzt den Stern, der zeigte, dass jemand einen Tweet favorisiert hatte, durch ein Herz, das zeigen soll, dass jemand einen Tweet mag.

Nach einer Testphase kommen die Herzen nun definitiv zu Twitter und auch zu Vine. Twitter rechtfertigt die Änderung damit, dass “der Stern verwirrend für Anfänger war”. Ein Herz sei gewohnter und habe ähnliche Bedeutungen in verschiedenen Kulturen und Sprachen.


Ab heute Dienstag wird Twitter auf twitter.com, TweetDeck, Twitter für iOS und Android und Twitter für Windows 10 die Herzchen haben. Ausgenommen sind derzeit noch Twitter für Mac und Vine für iOS. Ob die Änderung von den Usern “geherzt” oder “favorisiert” wird, steht in den Sternchen.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen