Julie Delpy findet Kochen wichtiger als Sex

Für Julie Delpy ist Kochen eine Spielart der Liebe - Sex ist verglichen damit weniger wichtig (Archiv 8.3.).
Für Julie Delpy ist Kochen eine Spielart der Liebe - Sex ist verglichen damit weniger wichtig (Archiv 8.3.). © KEYSTONE/AP Invision/CHARLES SYKES
Julie Delpy bedeutet Kochen etwa gleichviel wie Sex. “Sex ist sehr wichtig und auch wieder nicht. Nicht so wichtig, wie mit 20”, sagt die Schauspielerin (“Before Sunrise”). Guter Sex sei wie gute Kommunikation. “Aber ich glaube fast, dass Kochen noch wichtiger ist.”

Kochen sei wie Liebe, erzählte die französische Filmemacherin (“Lolol”). “Wenn ich für jemanden koche, dann liebe ich ihn und möchte ihn glücklich machen.” Die grosse Liebe gebe es immer wieder, man müsse dafür nur offen sein. “Sex ist okay, aber es geht im Leben nur um Liebe.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen