Jung, gläubig, homosexuell

Jung, gläubig, homosexuell
© iStock
Für homosexuelle Menschen ist es nach wie vor schwierig, ihren Glauben öffentlich zu leben. Vorurteile und Diskriminierung fordern sie heraus, besonders in religiösen Kreisen. Wie diese Menschen damit umgehen, erzählt Eva Kaderli, Co-Präsidentin vom Verein “Zwischenraum”.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen