Kalou schiesst alle drei Treffer für Hertha

Herthas Salomon Kalou erzielte mit seinem Turban drei Tore gegen Hannover
Herthas Salomon Kalou erzielte mit seinem Turban drei Tore gegen Hannover © KEYSTONE/EPA DPA/PETER STEFFEN
Salomon Kalou wird für Hertha Berlin zum Helden des Abends. Beim 3:1-Auswärtssieg bei Hannover erzielt der Ivorer alle drei Treffer.Der mit einem ungewöhnlichen Kopfverband spielende Kalou schaffte sein erstes Dreier-Pack (33./60./87.

) in der Bundesliga und hievte Hertha damit vorübergehend auf Platz 4. Der dreifache Torschütze wurde in der 90. Minute durch Valentin Stocker ersetzt, der wenigstens zu einem Kurz-Einsatz kam. Captain Fabian Lustenberger klagte über Oberschenkel-Probleme und wurde in der 76. Minute ausgewechselt.

Hannover – Hertha Berlin 1:3 (0:1). – 40’200 Zuschauer. – Tore: 33. Kalou 0:1. 60. Kalou 0:2. 70. Kiyotake 1:2. 87. Kalou 1:3 (Foulpenalty). – Bemerkungen: Hertha bis 76. mit Fabian Lustenberger, mit Stocker (ab 90.).

Rangliste: 1. Bayern München 11/31 (33:4). 2. Borussia Dortmund 11/26 (32:13). 3. Wolfsburg 11/21 (17:13). 4. Schalke 04 11/20 (14:13). 5. Hertha Berlin 12/20 (17:15). 6. Borussia Mönchengladbach 11/18 (23:18). 7. Bayer Leverkusen 11/17 (13:14). 8. Ingolstadt 11/15 (7:9). 9. 1. FC Köln 11/15 (13:17). 10. Hamburger SV 11/14 (10:15). 11. Eintracht Frankfurt 11/13 (16:17). 12. Mainz 11/13 (16:19). 13. Darmstadt 11/13 (12:15). 14. Hannover 96 12/11 (12:22). 15. VfB Stuttgart 11/10 (17:23). 16. Werder Bremen 11/10 (11:18). 17. Hoffenheim 11/7 (12:19). 18. Augsburg 11/6 (12:23).

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen