Keine weitere Staffel für Caitlyn Jenners Reality-Serie

Erst interessierte ihre Umwandlung von einem Mann in eine Frau Millionen Zuschauer, nun wird die TV-Sendung wegen schwindendem Interesse abgesetzt: Caitlyn Jenner. (Archivbild)
Erst interessierte ihre Umwandlung von einem Mann in eine Frau Millionen Zuschauer, nun wird die TV-Sendung wegen schwindendem Interesse abgesetzt: Caitlyn Jenner. (Archivbild) © Keystone/AP Invision/EVAN AGOSTINI
Die US-Reality-Serie, in der gezeigt wurde, wie Caitlyn Jenner vom Mann zur Frau wurde, wird eingestellt. “Nach zwei tollen Staffeln ‘I Am Cait’ ist es Zeit für ein neues Abenteuer”, schrieb die 66-Jährige auf Twitter.

Dem Magazin “Variety” sagte ein Sprecher von E!Entertainment am Dienstag, der Sender sei ungeheuer stolz auf die beiden Staffeln der Serie, die “eine wichtige und beispiellose weltweite Diskussion” entfacht habe über Menschen, die transgender seien sowie ihre Schwierigkeiten und Erfolge. Die Einschaltquoten der Serie waren von 2,7 Millionen auf nur noch 480’000 gefallen, wie das Branchenblatt berichtete.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen