Kelly McGillis in ihrer Küche von Stalkerin angegriffen

Kelly McGillis, bekannt unter anderem als Partnerin von Tom Cruise in "Top Gun", ist in ihren eigenen vier Wänden von einer Stalkerin angegriffen worden. (Archivbild 2013)
Kelly McGillis, bekannt unter anderem als Partnerin von Tom Cruise in "Top Gun", ist in ihren eigenen vier Wänden von einer Stalkerin angegriffen worden. (Archivbild 2013) © Keystone/AP Invision/Victoria Will
Kelly McGillis, die in den 80ern mit Filmen wie “Witness”, “Top Gun” und “The Accused” berrühmt wurde, ist in ihrem Haus von einer Stalkerin zusammengeschlagen worden. Die Angreiferin sitzt seit letzten Freitag in Haft, eine Kaution von 60’000 Dollar wurde angesetzt.

McGillis sagte dem Promiportal tmz.com, sie habe beim Nach-Hause-Kommen in ihrer Küche eine fremde Frau und ein kleines Mädchen vorgefunden. Sie habe darauf zu fliehen versucht, aber die Einbrecherin habe sie zu Boden geschlagen, gekratzt und an den Haaren gezogen. Erst als McGillis den Autoalarm auslöste, liess ihre Angreiferin von ihr ab.

Nachdem die Schauspielerin von einem Haus weiter die Strasse hinunter 9/11 gerufen hatte, verhaftete die Polizei eine gewisse Laurence Marie Dorn und setzte sie unter dem Vorwurf des Einbruchs, Diebstahls und des tätlichen Angriffs in Haft.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen