Kerber weiterhin auf Kurs Richtung WTA-Führung

Angelique Kerber kann in Cincinnati Serena Williams als Nummer 1 ablösen
Angelique Kerber kann in Cincinnati Serena Williams als Nummer 1 ablösen © KEYSTONE/AP/JOHN MINCHILLO
Angelique Kerber ist nur noch zwei Siege vom Erreichen der Topposition in der Weltrangliste entfernt. Die deutsche Olympia-Zweite setzte sich im Viertelfinal von Cincinnati gegen die Spanierin Carla Suarez Navarro (WTA 12) mit 4:6, 6:3, 6:0 durch.

Im Halbfinal trifft die 28-Jährige auf Agnieszka Radwanska (WTA 5) oder Simona Halep (WTA 4).

Gewinnt Kerber in Cincinnati, löst sie Serena Williams als Nummer eins der Weltrangliste ab. Die Amerikanerin hatte auf eine Teilnahme beim Turnier im Bundesstaat Ohio verzichtet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen