Kind angefahren – Zeugen gesucht

Der Tatort, an dem der Junge angefahren wurde.
Der Tatort, an dem der Junge angefahren wurde. © KapoSG
Am Dienstagmittag ist ein 7-jähriger Knabe in Mels beim Überqueren der Sarganserstrasse von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Um circa 11:50 Uhr fuhr am Dienstagmittag ein 53-Jähriger mit seinem Auto auf der Sarganserstrasse in Richtung Zentrum. Im Bereich der Liegenschaft Nr. 16 überquerte ein Knabe die Strasse. Er wurde vom Auto erfasst und nach vorne geschleudert. Mit unbestimmten Gesichtsverletzungen wurde das Kind ins Spital gebracht. Personen, welche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Mels, 058 229 78 00, in Verbindung zu setzen.

(red/KapoSG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen