Kind von Lastwagen schwer verletzt

Der Arbeiter wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (Symbolbild)
Der Arbeiter wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (Symbolbild) © KEYSTONE/Peter Klaunzer
In Gais ist ein viereinhalbjähriges Mädchen von einem Lastwagen angefahren worden. Das Mädchen musste mit schweren Beinverletzungen ins Spital geflogen werden.

Am Mittwoch kurz vor 12.00 Uhr fuhr ein Lastwagen über eine schmale Quartierstrasse. Das Mädchen rannte zwischen zwei parkierten Autos unvermittelt auf die Strasse.

Der Lastwagenfahrer hatte keine Chance zu bremsen. Das Kind wurde vom linken Hinterrad des Lastwagens erfasst an den Beinen und Füssen verletzt. Das schwer verletzte Mädchen wurde durch den Rettungsdienst vor Ort betreut und mit der Rega ins Spital geflogen. Für die Unfallaufnahme wurde die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden aufgeboten. (KapoAR/red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen