Kloten-Verteidiger Von Gunten bis Ende Jahr out

Patrick von Gunten konnte in der laufenden NLA-Saison aufgrund einer Verletzung an der Lendenwirbelsäule noch kein Spiel für den EHC Kloten bestreiten
Patrick von Gunten konnte in der laufenden NLA-Saison aufgrund einer Verletzung an der Lendenwirbelsäule noch kein Spiel für den EHC Kloten bestreiten © KEYSTONE/WALTER BIERI
Patrick von Gunten fällt drei weitere Monate aus. Der Nationalmannschafts-Verteidiger des EHC Kloten ist seit geraumer Zeit im Bereich der Lendenwirbelsäule verletzt.

Von Gunten konnte in der laufenden NLA-Saison wegen der Beschwerden noch kein Spiel für die Zürcher Unterländer bestreiten. Nun muss er sich definitiv einem Eingriff unterziehen. Mit der Rückkehr des 31-Jährigen wird erst im neuen Jahr gerechnet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen