Kontrollschilderauktion in Ausserrhoden

Dorfansicht von Speicher.
Dorfansicht von Speicher. © Ralph Ribi und Benjamin Manser / TAGBLATT
In Appenzell Ausserrohden findet zum ersten Mal eine Versteigerung von Kontrollschildern statt. Sie endet am Ostersonntag um 24 Uhr.

Es stehen alte Kontrollschilder von Töffs und von Autos zur Auswahl – wobei diese bis noch nicht sehr gross ist. Für die meisten Schilder werden moderate Preise verlangt, einzig für das Schild mit der Beschriftung “AR 4” sind 20’000 CHF erwünscht.

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen