Kris Jenner steht nach Autounfall unter Schock

Glück im Unglück: Kris Jenner wurde in einen Autounfall verwickelt. Die Mutter von Kim Kardashian kam mit eichten Blessuren und einem Schrecken davon. (Archivbild)
Glück im Unglück: Kris Jenner wurde in einen Autounfall verwickelt. Die Mutter von Kim Kardashian kam mit eichten Blessuren und einem Schrecken davon. (Archivbild) © Keystone/AP Invision/JORDAN STRAUSS
Kris Jenner ist am Mittwoch in einen Autounfall verwickelt worden. Obwohl der weisse Rolls-Royce von Kim Kardashians Mutter schwer beschädigt wurde, ist die 60-Jährige wohlauf.

Sie sei “aufgewühlt” und habe Schmerzen an der Hand, sagte die sechsfache Mutter nach dem Unglück dem Sender “E!News”. Wie ein Polizeisprecher der Zeitschrift “People” mitteilte, fuhr ein entgegenkommendes Auto im kalifornischen Calabasas beim Abbiegen in Jenners Wagen. Das Promi-Portal “TMZ.com” zeigte Fotos von der Unfallstelle.

Jenners 18-jährige Tochter Kylie twitterte, sie sei zum Unfallort geeilt. Ihre Mutter sei “okay”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen