Beyoncé lässt Fans weiter auf Album warten

Beyoncé kündigt ihre neuen Alben aus Prinzip nie an. (Archiv)
Beyoncé kündigt ihre neuen Alben aus Prinzip nie an. (Archiv) © /AP Invision/MATT SAYLES
Wann erscheint das neue Album von Beyoncé? Drei Wochen vor dem Start ihrer Welttournee, auf der die 34-Jährige ihre neuen Songs präsentieren will, warten Fans noch immer auf die neue Platte des R&B-Stars.

Dem Sender CNN zufolge vermuteten viele Fans der Musikerin, dass sie “Formation” am 4. April auf dem Streamingdienst Tidal, der ihrem Ehemann Jay-Z gehört, veröffentlichen würde. Denn die Zahl “4” habe eine besondere Bedeutung: Beyoncé hat am 4. September Geburtstag, Jay-Z am 4. Dezember. Die beiden hatten am 4. April 2008 geheiratet.

Die ehemalige Sängerin von Destiny’s Child ist dafür bekannt, ihre Alben ohne Vorankündigung zu veröffentlichen. Ihre Welttournee, die am 27. April in Miami startet, bringt Beyoncé am 14. Juli auch für ein Konzert in die Schweiz.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen